Kategorien / Tagging

Im Kundensupport ist es natürlich wichtig, Anfragen von Kunden kategorisieren zu können, damit ihr dann auswerten könnt, was für Anfragen ihr bekommen habt. Auch das ist nun über den SocialHub möglich.
Das Feature kann unter Account Features aktiviert werden, falls es nicht aktiviert ist. Danach könnt ihr dann unter Account Kategorien die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

So sieht euer erster Blick auf dieses Feature dann aus:


Über den Button  könnt ihr auch eure Kategorien in einer Tabellenkalkulation vorbereiten und dann per Copy&Paste in den Hub importieren:


Alternativ kann man sie natürlich auch über die Eingabemaske eingeben:


Ist die Kategorie mit etwaigen Unterkategorien dann einmal angelegt, sieht das so aus:


Verschiebbar sind die Kategorien leider noch nicht, das wird aber in einer kommenden Version des Hub eingebaut werden. Allerdings könnt ihr Kategorien über den Button  auch wieder umbenennen.

Wie könnt ihr nun eure Tickets taggen?
Wenn sich ein Ticket im Eingang befindet, habt ihr dafür in der Antwortzeile einen Button: 
Ein Klick darauf, öffnet die Benutzeroberfläche um dann die vorher vorbereiteten Kategorien hinzuzufügen:

Dabei gibt es noch folgende Unterscheidung:
- öffnet weitere Unterkategorien
- setzt einen Haken und damit ist die Kategorie dann hinzugefügt

Wenn ihr weitere Unterkategorien gesetzt habt, seht ihr das in der oberen Zeile der Benutzeroberfläche:

Durch den Button  könnt ihr die Unterkategorien auch wieder entfernen.

Habt ihr also euren Haken für die richtige Kategorie ausgewählt, so erscheint eine kleine Anzeige im Ticket selbst: . Im Ticket selbst sieht das dann so aus:

Ein Klick auf  entfernt das Tag auch wieder.

Alternativ könnt ihr auch mehrere Tickets auswählen und diese mit einem Tag versehen:


Achtung! Sobald ihr "Taggen" ausgewählt habt, müsst ihr nochmal auf den Button drücken, damit die Auswahl der Kategorien erscheint!

Du hast Feedback / Anregungen oder Probleme mit diesem Feature?
Kontaktiere uns unter support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.


Feedback and Knowledge Base